Die Praxis

 

Das Angebot der Praxis für Systemische Therapie und Beratung in Neuss umfasst Systemische Einzeltherapie, Paartherapie und Familientherapie, Supervision und Systemische Beratung in und mit Organisationen sowie Coaching für Anliegen und Themen aus dem beruflichen und privaten Bereich, bei Veränderungswünschen, (drohendem) Burnout, (Sinn-)Krisen (Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung) oder als Begleitung bei neuen Karrierewegen oder Lebensfragen jeder Art.

Anerkannten Trägern der Jugend- und Familienhilfe steht ein Kontingent an Leistungen für Aufsuchende Familienhilfe (Sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII, Flexible Hilfen zur Erziehung (§ 27 SGB VIII)) zur Verfügung. Vorträge, Workshops und Seminare können gebucht werden, individuell gestaltet für Ihre Zielgruppe, Ihre Veranstaltung, Podiumsdiskussion usw. Für Ihre Wunsch-Publikation können Sie Texte oder die Suche und Vermittlung geeigneter Autoren anfragen.

 

Die Praxis liegt im schönen Ortsteil Neuss-Selikum zwischen den Stadtteilen Gnadental und Reuschenberg in der ersten Etage eines Wohnhauses in der Rembrandtstr. 116, 41466 Neuss unweit der Bushaltestellen (Linie 854) Ittenbachstraße bzw. Kinderbauernhof (von dort nur ca. 2 bis 3 Minuten zu Fuß) in einer ruhigen Wohnlage (mit Parkmöglichkeit direkt vor dem Haus) und trotzdem verkehrsgünstig gelegen in der Nähe der Autobahnen 46 und 57 (Abfahrt: Neuss-Reuschenberg oder Neuss-Norf) - gut zu erreichen aus dem Umland von Neuss aus Düsseldorf, Kaarst, Meerbusch, Krefeld, Mönchengladbach, Grevenbroich oder Dormagen.


Parkmöglichkeiten sind direkt vor dem Haus ausreichend vorhanden.

 

Ganz in der Nähe (zu Fuß erreichbar in wenigen Minuten) laden Kinderbauernhof und Selikumer Park mit Wildgehege, Baummuseum, Erft und Cornelius-Kapelle zum Spazierengehen und zur Erholung ein. Eine Minute entfernt von der Haltestelle Kinderbauernhof befindet sich direkt am Kinderbauernhof ein Café-Restaurant bzw. schräg gegenüber davon, auf der anderen Straßenseite, eine weitere Gaststätte. Ein Besuch des Selikumer Parks ist eine schöne Empfehlung, um den Praxisbesuch in angenehmer Umgebung von Bäumen, Tieren und Parkanlagen nachklingen zu lassen.

 

Die Praxis befindet sich in der Rembrandtstraße 116 in der 1. Etage eines Wohnhauses (die obere Klinkel benutzen), allerdings nicht barrierefrei.

 

Die Räume sind hell und freundlich eingerichtet, so dass Sie eine angenehme und produktive Arbeitsatmosphäre vorfinden.

 

Eröffnet wurde die Praxis am 10.01.2013 von Thomas Schwarz.

Die Angebote der Praxis an Therapie und Beratung entsprechen vollständig den Ethik-Richtlinien der DGSF, dem größten systemischen Dachverband in Deutschland mit über 5000 Mitgliedern.

 

Erfahren Sie mehr über die Familienkarte aus dem Rhein-Kreis Neuss.

 

RP Online, 30. Oktober 2014, Projekt Familienkarte soll fortgeführt werden